25.07.2022

Data Science meets New Audio-Vermarktung: RAUDIO.BIZ holt internationalen Daten-Experten Jörg Blumtritt ins Team

Jörg Blumtritt, Professor für Interactive Media an der NYU in New York und Abu Dhabi, übernimmt ab sofort den Bereich Data Science beim New Audio-Vermarkter RAUDIO.BIZ. Damit gelingt dem Unternehmen die Verpflichtung einer weiteren Top-Personalie zum Ausbau einer strategisch wichtigen Säule seines Geschäftsmodells. Blumtritts Hauptaufgaben umfassen die Schaffung von methodischen und technischen Grundlagen zur Umsetzung von Programmatic Advertising-Konzepten, die Entwicklung einer umfassenden Datenarchitektur mit direkten Schnittstellen zu u.a. Agentursystemen sowie die Zusammenführung sämtlicher Datenprozesse in einem übergeordneten Projekt.

„Zuverlässige, relevante Daten in Echtzeit sind nicht nur ein wesentliches Ergebnis der Digitalisierung, sondern auch die Grundlage jedweder digitaler Vermarktungsmodelle – auch und insbesondere beim Thema Audio. Mit unserem High Tech & High Touch-Ansatz befinden wir uns bereits auf dem Weg in eine New Audio-Welt und freuen uns daher umso mehr, mit Jörg Blumtritt einen äußerst renommierten Daten-Experten für unser Team gewonnen zu haben. Seine Expertise wird uns in den kommenden Monaten dabei helfen, die nächste Entwicklungsstufe als New Audio-Vermarkter zu erreichen sowie Veranstaltern, Publishern und Werbungtreibenden eine nachhaltige Gesamtlösung anzubieten“, so RAUDIO.BIZ Geschäftsführer Andreas Schilling.

„Die Verbindung zwischen Data Science und New Audio-Vermarktung ist nicht nur logisch, sondern in Bezug auf das vorhandene Potenzial zudem äußerst spannend. Deshalb freue ich mich sehr darauf, bei RAUDIO.BIZ digitale Vermarktung ganz neu zu denken, dabei kreativ zu werden und die entstandenen Ideen in effiziente Abläufe zu übersetzen“, so Jörg Blumtritt.

Neben seiner Professur an der NYU arbeitet Jörg Blumtritt bereits seit 2009 als unabhängiger Berater für Unternehmen, wie Walt Disney, AOK, Deutsche Bahn und den ORF. Von 2013 bis zu seinem Exit 2018 leitete er als CEO das durch ihn mitbegründete Unternehmen Datarella, einem Anbieter von Data Science as a Service. Frühere Stationen in der Laufbahn des LMU Alumnis mit den Schwerpunkten Mathematik, Computer Science & Statistics waren u.a. Mediacom, Tremor Video, BCN / Hubert Burda Media, RTL II und ProSiebenSat.1 sowie das Max-Planck-Institut.“

Download als PDF