08.11.2022

Ehemaliger BCN Geschäftsführer Michael Samak wird Chief Sales Officer bei RAUDIO.BIZ

Michael Samak (53), zuletzt bei Hubert Burda Media Geschäftsführer des Multichannel-Vermarkters BCN (Brand Community Network) und der AdTech Factory GmbH, übernimmt ab 1. Januar 2023 bei RAUDIO.BIZ die neu geschaffene Position des Chief Sales Officer (CSO). In direkter Berichtslinie zu Geschäftsführer Andreas Schilling verantwortet Samak sämtliche digitalen und analogen Vertriebsprozesse des nationalen New Audio-Vermarkters. Mit dieser Top-Personalie baut RAUDIO.BIZ sein Netzwerk im Werbemarkt weiter aus und unterstreicht damit seinen Anspruch als führender New Audio-Vermarkter.

Neben seiner Expertise im Management von rund 3.000 aktiven Kundenbeziehungen bei BCN verantwortete Michael Samak die Digitalvermarktung und den Ausbau des Mandantengeschäfts beim Burda-Vermarkter. Darüber hinaus bringt er umfangreiche Erfahrungen aus seiner 17-jährigen Tätigkeit bei der internationalen Werbeagentur Saatchi & Saatchi ein. Dort war er zuletzt bis 2014 als CEO für deren gesamtes Geschäft in Deutschland und der Schweiz verantwortlich.

„Michael Samak ist als profilierter Kommunikationsberater und renommierter Werbemarkt-Experte mit einer sehr hohen Akzeptanz im Markt eine wichtige Verstärkung unseres Teams. Ich freue mich, dass wir ihn für diese verantwortungsvolle Aufgabe gewinnen konnten. Als CSO übernimmt er eine Schlüsselrolle sowohl in der strategischen als auch der operativen Marktbearbeitung. Dazu zählt die Steuerung sämtlicher Sales-Aktivitäten an den Marktschnittstellen zu werbungtreibenden Unternehmen und Agenturen – eine essenzielle Aufgabe gerade angesichts der hohen Dynamik im Audio-Markt und der Ambition von RAUDIO.BIZ, den Audiomarkt entscheidend weiterzuentwickeln, indem wir in der Verbindung von Tech & Data die Vermarktung von Audio neu denken”, erklärt Andreas Schilling.

„Die Vision, die strategische Ausrichtung und das enorme Innovations-Know-How von RAUDIO.BIZ bieten eine exzellente Zukunftsperspektive. Jetzt gilt es, Werbekunden dafür zu begeistern, sich von alten Mustern zu lösen, sich für die Zukunft aufzustellen und Audiovermarktung mit uns gemeinsam neu zu denken. Mit unserem High Tech / High Touch Ansatz sind zudem die Weichen gestellt, als Innovationsführer voranzugehen und damit als Erster neue Quellen für Reichweite und Werbeerlöse zu erschließen“, so Michael Samak.

Download PDF